Termine

Die Verlinkungen auf den einzelnen Veranstaltungen führen jeweils zu Detailinformationen. Eventuell eintretende Terminänderungen werden hier rechtzeitig veröffentlicht.

Übungstage

Folgende Unterlagen sind zu allen Übungen mitzubringen:

  • gültiger Jagdschein des Hundeführers
  • Impfausweis
  • Ahnentafel und alle Unterlagen zum Hund (Brauchbarkeitsnachweis, Prüfungszeugnisse bisheriger Prüfungen, Leistungsnachweise sofern nicht in Ahnentafel eingetragen)
  • Eigentumsnachweis, sofern dieser nicht aus der Ahnentafel ersichtlich ist
  • Vollmacht des Eigentümers bei Fremdhunden
  • Unterlagen zu Übungen und Prüfungen in anderen Saugattern
  • Feldleine oder Schweißriemen
  • GPS oder Tracker oder ähnliche Geräte
  • Nachweis zur bezahlten Gebühr bzw. kann vor Ort bezahlt werden

Übungstag Hasenspur

DatumSamstag, 24.02.2024
Uhrzeit9.00 Uhr bis 12.30 Uhr
Treffpunkt39365 Druxberge Alter Sportplatz
AnmeldungManfred Mielke
mielke@scharzwildbracke.de
whatsapp:   0152 23 64 43 43
KostenKostenbeitrag für Revier: 20,00 €
AblaufEinweisung zur Arbeit mit dem Hund auf der Hasenspur,
Prüfungsanforderungen, Arbeit mit dem Hund auf der Hasenspur

Übungstag Schwarzwildgatter

Datum Sonntag, 17.03.2024 (Achtung: Termin 16.03. Karthan entfällt)
Uhrzeit9.00 Uhr bis 12.30 Uhr
Treffpunkt Schwarzwildgatter LJV Sachsen-Anhalt
Für das Navi:Schernebecker Weg 1A, 39517 Tangerhütte eingeben.
AnmeldungManfred Mielke
mielke@scharzwildbracke.de
whatsapp:   0152 23 64 43 43
Kosten Kostenbeitrag für die Arbeit im Gatter:  25,00 €
Ablauf















1. Einführung und Erläuterung zur Gatterarbeit
2. Erläuterungen zur Prüfungsordnung
Junghunde ( 5  bis 12 Monate)
–  Arbeit mit der Reizangel
–  Heranführen des Junghundes an das Gatterwild, Anleitung
durch den Gattermeister
– Auswertungsgespräch und Empfehlungen durch
den Gattermeister
 
Hunde in Vorbereitung der FKB
– Einarbeitung des Hundes unter Prüfungsbedingungen, mit der
Möglichkeit der Einflussnahme des Hundeführers auf den Hund,
Anleitung und Begleitung durch den Gattermeister
– Auswertungsgespräch mit Empfehlungen (keine Benotung!)
– Wesensprüfung des Hundes (analog Prüfungsordnung)
Zum Abschluss erfolgt eine gemeinsame Auswertung mit allen beteiligten Hundeführern.
HinweisEs ist ein kleiner kostenpflichtiger Imbiss vorbereitet!

Übungstag Schweiß

DatumSamstag, 20.04.2024
Uhrzeit8.30 Uhr bis ca. 13.00 Uhr (je nach Teilnehmerzahl)
TreffpunktHauptstraße 6; 29597 Stoetze
AnmeldungClaudia de Mol
plagge@scharzwildbracke.de
0152 24196220
Kosten20,00 €
Ablaufsiehe Einladung